Spatenstich für das 49.08 MV-Photovoltaik-Projekt «Algibicos»

11. Februar 2020
Ein feierlicher Spatenstich bildete den Startschuss für die Bauarbeiten für das 49.08 MW-Photovoltaik-Projekt «Algibicos» in der spanischen Region Murica.
Auf dieser Hochebene bei Murcia entsteht die Photovoltaikanlage


Wie ideal der Standort für diese Freiflächen-Photovoltaikanlage gewählt wurde, zeigte das strahlende Wetter an diesem Februartag. Auf einer Fläche von 85 Hektaren werden 130 000 Solarpanels auf einachsigen, der Sonne nachfahrenden Modulträger montiert. Das mit 40 Millionen Euro budgetierte Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der in Murica ansässigen Synergia Energy Solutions entwickelt. Die Anlage von EKZ Renewables soll Ende 2020 in Betrieb gehen und wird jährlich 92 GWh sauberen Strom erzeugen, was dem Strombedarf von rund 20 500 Haushalten entspricht.

Im Beisein des Bürgermeisters wurde der Spatenstich feierlich begangen
Im Beisein des Bürgermeisters wurde der Spatenstich feierlich begangen
Hanspeter Fuchs, Leiter Erneuerbare Energien, begrüsste die geladenen Gäste
Hanspeter Fuchs, Leiter Erneuerbare Energien, begrüsste die geladenen Gäste

Medienstelle EKZ

058 359 52 55

Kontakt

EKZ Renewables AG
Beethovenstrasse 32
CH-8002 Zürich
Schweiz
Tel: +41 58 359 56 30
E-Mail: info(at)ekz-renewables.ch

Unsere Personen

  • Christian Hürlimann
  • Jean-Marc Degen
  • Matthias Czerny
  • Stefan Aebi
  • André Cruz
  • Álvaro Nevado
  • Nebojsa Bogdanovic
  • Sergi Esteve
  • Lorenz Schraner