EKZ Renewables beteiligt sich an weiterem Windpark in Frankreich

20. Februar 2012
Die neu erworbene Beteiligung betrifft die Onshore-Anlage Ternois Est. Sie befindet sich nur wenige Kilometer entfernt vom Windpark Ternois Sud, den die EKZ Renewables AG im Sommer 2011 erwarb.

Die Anlage im windstarken Département Pas de Calais im Norden Frankreichs, etwa 60 Kilometer vom Ärmelkanal entfernt, verfügt über 5 2,3-Megawatt-Windkraftanlagen vom Typ Enercon E70 und soll jährlich etwa 28 Gigawattstunden Strom produzieren.

Die EKZ Renewables AG hält mit 70% eine Mehrheitsbeteiligung. Der Standort etwa 60 Kilometer vor der Küste ist wegen seiner stabilen und starken Winde für Windkraftanlagen geradezu prädestiniert.

Kontakt

EKZ Renewables AG
Beethovenstrasse 32
CH-8002 Zürich
Schweiz
Tel: +41 58 359 56 30
E-Mail: info(at)ekz-renewables.ch

Unsere Personen

  • Christian Hürlimann
  • Jean-Marc Degen
  • Matthias Czerny
  • Stefan Aebi
  • André Cruz
  • Álvaro Nevado
  • Nebojsa Bogdanovic
  • Sergi Esteve
  • Lorenz Schraner